Für jeden was

im Programm

BREADCRUMB

Veranstaltungskalender

Die Zertrennlichen ~ von Fabrice Melquiot ~ aus dem Französischen von Leyla­-Claire Rabih und Frank Weigand ~ Schauspiel ~ Kleine Bühne ~10+

10:00 - 11:00 Uhr
tjg. theater junge generation
Kraftwerk Mitte 1
01067 Dresden
Tel: 0351 - 32042 703
Fax: 0351 - 32042 709
E-Mail
Internet

Sabah und Romain spielen täglich miteinander. Am liebsten stellen sie sich vor, sie wären jemand ganz anderes: So wird aus Romains Schaukelpferd ein wilder Präriehengst und aus Sabah eine stolze Sioux. Oder sie treffen sich im Dickicht vor der Stadt und (er)finden einen magischen Hirsch. Romains Eltern verfolgen diese Freundschaft misstrauisch, ihrer Ansicht nach hat eine französische Familie keine algerischen Freunde. Immer weiter spitzt sich der Konflikt zu. Die Kinder müssen sich fügen: Was untrennbar war, wird plötzlich zerrissen.


Für sein Stück erhielt der französische Theatermacher Fabrice Melquiot den Deutschen Kindertheaterpreis 2018. In der Jurybegründung heißt es: „Ein vielschichtiges Drama zweier Kinder aus verschiedenen Welten, in dem die Eltern versuchen, ihren Alltagsrassismus auf ihre Kinder zu übertragen, obwohl die sich in inniger Freundschaft zugetan sind.“


#tjgzertrennlichen

Eintrittspreise

Vollzahler*Innen: 12,00€
Ermäßigungsberechtigte (z.B. Schüler*Innen/ Student*Innen): 6,00€
Kinder/ Jugendliche bis 14 Jahre: 5,50€

Merkzettel

Merkzettel drucken