Führungen

Führungen über das Kraftwerk Mitte Areal

Dresdens neue Mitte – Zwischen Kraftwerk Mitte, Orangerie und Landtag
Dauer: 2 h

Erfahren Sie von den Wandlungen der Gas-, Fernwärme- und Stromproduktion in Dresden und erleben Sie die vielfältigen neuen Nutzungen im Kraftwerks-Areal. Im Dezember 2016 öffneten Staatsoperette Dresden und tjg. theater junge generation ihre Türen am neuen Standort. Neben den Theatern wird noch viel mehr geboten: von der Eventarena Stromwerk über die Musikhochschule bis hin zum Energiemuseum. Den neuen Kulturstandort komplettieren u.a. Gastronomie, Kino und moderne Arbeitswelten. Unübersehbar sind Veränderungen in der Wilsdruffer Vorstadt, u.a. mit dem Indigo-Hotel, dem Konzertsaal der Musikhochschule, der modernen Bebauung rund den Schützenplatz oder „An der Herzogin Garten“ sowie dem „Herbert-Wehner-Haus“ an der Devrientstraße. Beeindruckend ist der Blick von der Neuen Terrasse.

Treff: T1 Bistro & Café

Termine:

  • 02.03.2024 11:00 Uhr
  • 01.06.2024 11:00 Uhr
  • 07.09.2024 11:00 Uhr
  • für Gruppen individuell buchbar

Hier gehts zur Buchung

Das Kraftwerk Mitte Dresden Vom Licht aus Gas zum roten Theaterfeuer
Dauer: 1 h

Erfahren Sie bei einem Bummel durch die Gassen und über gesellige Plätze von Wandlungen der Gas-, Fernwärme- und Stromproduktion und erleben Sie dabei die heute vielfältigen sowie zukünftig geplanten Nutzungen im Areal am Wettiner Platz. 

  • für Gruppen individuell buchbar

igeltour Dresden

Löwenstraße 11 Zugang:, Bautzner Str. 46b
01099 Dresden

Telefon Eins
0351 8044557
Mail
info@igeltour-dresden.de
Website
www.igeltour-dresden.de

Führungen durch das Energiemuseum „KraftWerk“

Das Museum schließt vorerst zum 31.12.2023 wegen einer Sanierung für zwei Jahre.

Über Jahre war das Kraftwerk Mitte wichtiges Zentrum der Dresdner Stromerzeugung. Hier, wo bis vor wenigen Jahren noch Energie produziert wurde, befindet sich nun das Dresdner Energie-Museum der DREWAG. Hier haben wir Exponate, Unikate und Zeitzeugnisse aus über 100 Jahren zusammengetragen und machen Energieversorgung in Filmen und Vorträgen zum Erlebnis.

In spannenden Multimedia-Shows erzählen wir von der Geschichte der Dresdner Gasversorgung und zeigen Interessantes über den Weg des Wassers – von der Quelle bis zur Trinkwasseraufbereitungsanlage.

Besichtigungen:

  • Mi 10-17 Uhr
  • Sa 13-17 Uhr
  • oder nach telefonischer Voranmeldung
  • kostenloser Eintritt zu den Öffnungszeiten

KraftWerk – Dresdner Energie-Museum

Kraftwerk Mitte 26
01067 Dresden
(Eingang Könneritzstraße)

Telefon Eins
0351 5630 44180
Mail
kontakt@kraftwerk-museum.de
Website
www.kraftwerk-museum.de

Zum Seitenanfang