BREADCRUMB

Puppentheatersammlung

Faszinierendes Puppentheater

Das Kraftwerk Mitte freut sich auf einen weiteren Höhepunkt: Die Puppentheatersammlung der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden wird ins Lichtwerk einziehen!

Damit kann die mehr als 100.000 Objekte umfassende Sammlung, die als eine der weltweit größten ihrer Art gilt, endlich in vollem Umfang der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.

Seit 2003 ist die Sammlung provisorisch in der Garnisonkirche untergebracht, nur ein kleiner Teil der Bestände kann zur Zeit in Ausstellungen im Jägerhof gezeigt werden. Künftig werden Kasper & Co. jedoch viel Platz haben, denn die etwa 2400 Quadratmeter umfassende Fläche im Lichtwerk bietet ab 2022 vielfältige Möglichkeiten für erlebnisreiche Ausstellungen.

Ein besonderer Clou dieser Ansiedlung ist die direkte räumliche Nähe zum tjg. theater junge generation mit seiner Puppentheatersparte. Die Puppentheatersammlung passt somit hervorragend in die Gesamtkonzeption des Kraftwerk Mitte.

Back to top